BAV
BAV Logo

BAV Altholzleitfaden

Unseren deutschen Altholzleitfaden können Sie hier bestellen (Preis Mitglied 15 Euro / Nicht-Mitglied 20 Euro jeweils zzgl. Porto und Verpackung).

Bestellformular

BAV englischer Altholzleitfaden

Waste Wood Recycling in Germany

Unseren englischen Altholzleitfaden können Sie hier bestellen (Preis Mitglied 35 Euro / Nicht-Mitglied 50 Euro jeweils zzgl. Porto und Verpackung).

Bestellformular

 

08.02.2018
Pressemitteilung: GroKo würdigt Bedeutung von Altholz
Berlin, 8. Februar 2018

Der Bundesverband der Altholzaufbereiter und -verwerter (BAV) begrüßt ausdrücklich, dass „Altholz“ erstmals Eingang in einen Koalitionsvertrag auf Bundesebene gefunden hat. Dort heißt es: „Wir werden die Recyclingpotenziale weiterer relevanter Abfallströme wie Altholz, Alttextilien oder Altreifen evaluieren und verstärkt nutzen,“ im Kapitel „Umwelt und Klima“.

„Die Formulierung ist ein erster, aber wichtiger Schritt. Seit über zwei Jahren werben wir intensiv auf politischer Ebene für das Thema Altholz und machen auf die sehr gute und nachhaltige Arbeit unserer Branche aufmerksam“, betonte BAV-Vorstand Dieter Uffmann in einer ersten Stellungnahme. „Besonders freut es uns deshalb, dass das Thema Altholz erstmalig in einem Koalitionsvertrag genannt wird. Dies ist ein Zeichen, dass unsere Branche zunehmend Gehör findet und Anerkennung erfährt.“ Damit verbindet der BAV aber gleichzeitig, in den anstehenden Projekten, darunter etwa die Novellierung der Altholzverordnung oder der Erhalt der Altholzkraftwerke nach Auslaufen des EEG, für Verbesserungen einzutreten. „Vor allem die Sicherung des Anlagenbestandes ist eine der großen Herausforderung, vor der wir stehen. Hierfür werden wir uns im Rahmen der kommenden EEG-Novellierung intensiv einsetzen“.

Im BAV sind alle Interessensgruppen der Altholzbranche organisiert. Er vertritt derzeit 84 Unternehmen aus den Bereichen Aufbereitung sowie stoffliche und energetische Verwertung. Die Unternehmen kommen vorwiegend aus Deutschland, aber auch aus Belgien, den Niederlanden, Österreich, Großbritannien und Schweden.

Die BAV-Imagebroschüre steht Ihnen HIER zum Abruf bereit.

 


09.11.2017
BAV Altholztag 2018


23.10.2017
Positionspapier zum Export von Altholz
 

Gemeinsames Positionspapier von BAV, BBE und VHI zum Thema Altholzexporte.

Positionspapier zum Export von Altholz


05.10.2017
BAV Altholztag 2018 in Hamburg
Neun spannende und informative Fachbeiträge. Mehr als 140 Gäste aus Deutschland und der EU. Wir danken allen Teilnehmern für ihr Kommen.


14.09.2017
Altholzgespräch mit Jan Metzler MdB
 

Aufbereitung zum Anfassen - der CDU-Bundestagsabgeordnete Jan Metzler besuchte das BAV-Mitgliedsunternehmen Holzkontor Worms GmbH.


28.09.2017
BAV Altholztag 2017 - Hamburg Bergedorf
 

Im Rahmen unseres Altholztages 2017 (Donnerstag, 28.09.2017, 10-15 Uhr) werden wir Sie über neue Entwicklungen und Perspektiven im Altholzmarkt informieren.

Die BAV Abendversanstaltung (Mittwoch, 27.09.2017, 19-22 Uhr) ist für NICHTMITGLIEDER bereits AUSGEBUCHT.

Programm & Anmeldeformular


17.08.2017
Altholzgespräch mit PStS. Fischbach
 

Besuch der Parlamentarischen Staatssekretärin Ingrid Fischbach im BAV-Mitgliedsunternehmen
Müntefering-Gockeln Wertstoffrecycling & Containerdienst GmbH.


20.07.2017
Altholzgespräch mit MdB Sensburg
 

Wir freuen uns, dass wir gestern Prof. Dr. Patrick Sensburg (CDU) bei unserem Mitgliedsunternehmen EGGER in Brilon begrüßen durften.


10.07.2017
Pressemitteilung
 

Altholzverband begrüßt Diskussion um Novelle der Altholzverordnung

Die Altholzverordnung ist in die Jahre gekommen. Mit Blick auf eine anstehende Novellierung werden daher bereits unterschiedliche Vorschläge diskutiert: Das Spektrum reicht von der stofflichen Nutzung der Altholzkategorien A I bis IV über ein Verbot der energetischen Nutzung von A I-Altholz bis hin zu einer eheblichen Vereinfachung der Getrennthaltung in nur noch zwei Altholzklassen: einer augenscheinlich behandelten und einer augenscheinlich unbehandelten Fraktion. (...)

Pressemitteilung


06.07.2017
Altholzgespräch mit MdB Rief
 

Am vergangenen Donnerstag (6.7.2017) durften wir den Bundestagsabgeordneten Josef Rief (CDU) im BAV Mitgliedsunternehmen Zollikofer in Bad Wurzach / Riedlings begrüßen. Während des Termins hatten wir die Möglichkeit, Herrn Rief über die Altholzbranche und die Tätigkeitsfelder der Firma Zollikofer zu informieren.


05.07.2017
Altholzgespräch mit MdB Manderla
 

Altholzgespräch mit der Bundestagsabgeordneten Gisela Manderla (CDU) im BAV Mitgliedsunternehmen AVG in Köln.

Gisela Manderla MdB AVG Köln

08.05.2017
BAV-Imagebroschüre Altholz
 

http://www.unserebroschuere.de/bav_altholzaufbereiter_verwerter/MailView/


17.03.2017
Altholzgespräch mit der Politik
 

Altholzdialog mit dem Bundestagsabgeordneten Maik Beermann (CDU) im Unternehmen Tönsmeier Holzkontor GmbH.


11.07.2017
4. Brandschutz- und Sicherheitsseminar in Berlin
 

Terminhinweis:

TÜV-Süd und BAV e.V. werden am 10.-11.7.2017 ein Brandschutz- und Sicherheitsseminar in Berlin veranstalten.

Programm und die Anmeldungsunterlagen folgen.

4. Brandschutz- und Sicherheitsseminar in Berlin

22.02.2017
Altholzgespräch mit Cemile Giousouf MdB in Hagen
 

Altholzdialog mit der Politik: Am 22. Febuar 2017 fand ein Gespräch mit der CDU Bundestagsabgeordneten Cemile Giousouf im BAV-Mitgliedsunternehmen Lobbe Entsorgung West GmbH & Co KG statt, in dem wir Frau Giousouf die nachhaltige Aufbereitung und Nutzbarmachung von Altholz in ihrem Wahlkreis demonstierten.

Cemile Giousouf MdB

09.01.2017

Wir sind umgezogen.

Die neue BAV Anschrift lautet:

BAV - Bundesverband der Altholzaufbereiter
und -verwerter e. V.
Schönhauser Allee 147 a
10435 Berlin

Neue Telefon & Fax-Nummer:

Tel:  030 32 30 66 - 80

Fax: 030 32 30 66 - 82


12.12.2016
Altholzgespräch mit Uwe Schummer MdB in Viersen

Altholzgespräch und Werksführung mit dem Bundestagsabgeordneten Uwe Schummer im Unternehmen Rheinische Recycling GmbH in Viersen

Altholzgespräch mit MdB Schummer

28.11.2016
8. Energiepolitischer Dialog - Die Zukunft des europäischen Energiebinnenmarkts
CDU/CSU Bundestagsfraktion:

8. Energiepolitischer Dialog - Die Zukunft des europäischen Energiebinnenmarkts


17.11.2016
BAV-Altholztag 2016 in Berlin
 

Am Donnerstag, den 17.11.2016 fand der BAV-Altholztag-2016 in der Heinrich-Böll-Stiftung in Berlin statt.

Mehr als 100 Branchenvertreter folgten der Einladung. Wir danken allen Gästen für die Teilnahme.

Bilder der Veranstaltung können Sie hier abrufen.

Programm & Anmeldung


04.10.2016
Altholzmarkt in Deutschland

BAV-Marktbericht:

Der Altholzmarkt zeichnet sich seit mehr als einem Jahr durch ein drastisches Überangebot an Altholz aus, welches derzeit nicht im vollen Umfang von den Altholzverwertern abgefragt werden kann.(...)

Altholzmarkt in Deutschland


EEG 2017

Kein Marktintegrationsmodell für Altholzkraftwerke

Der Bundestag hat am 8. Juli 2016 das Erneuerbare-Energien-Gesetz (EEG) beschlossen, welches zum 01.01.2017 in Kraft treten wird. Das Marktintegrationsmodell für Altholzkraftwerke wurde in der aktuellen Novelle nicht umgesetzt. Mit der Novellierung des EEG im Jahr 2018 bietet sich eine neue Chance für die Altholzkraftwerke.

Die Eckpunkte zum EEG 2017 können Sie hier abrufen.