Kategorie: Altholzverband

BAV-Altholztag: Verordnungsnovelle und Märkte im Fokus

Die Novellierung der Altholzverordnung, das Auslaufen der EGG-Förderung für Altholzkraftwerke und die neuen Zielsetzungen zur Kreislaufwirtschaft der kommenden EU-Kommission werden die weitere Entwicklung der Altholzmärkte in Deutschland und Europa maßgeblich beeinflussen.

BAV-Altholztag 2019

Branchentreffen der Altholzakteure

BAV lädt zum großen Branchentreffen nach München Die Novellierung der Altholzverordnung, das Auslaufen der EGG-Förderung für Altholzkraftwerke und die neuen Zielsetzungen zur Kreislaufwirtschaft der kommenden EU-Kommission werden die weitere Entwicklung der Altholzmärkte in Deutschland und Europa maßgeblich beeinflussen. Im Lichte dieser Entwicklungen widmet sich…

Altholz richtig entsorgen

Altholz fachgerecht entsorgen

*Egal ob der alte Jägerzaun, die morschen Terrassendielen oder die ungeliebte Holzkommode – die Mitverbrennung im eigenen Ofen ist keine gute Idee. Denn was viele nicht wissen: Das Verbrennen von Altholz im heimischen Ofen ist verboten und kann mit einem Bußgeld belegt werden, da…

Neues Leben für altes Holz

*Mit ihr werden Häuser gebaut, Möbel designt und Heimwerkerträume wahr: Die Spanplatte. Rund 5,7 Millionen m³ werden davon jährlich in Deutschland produziert. Was viele dabei nicht wissen – so werden rund 1,5 Millionen Tonnen Altholz recycelt. Und das ist nicht nur gut für die…

Fachtagung für Brandschutz: Teilnahme noch möglich!

Am 23. Januar 2019 veranstaltet der BAV gemeinsam mit TÜV SÜD die jährlich stattfindende Fachtagung für Brandschutz in Berlin. Die Hauptursachen von Bränden in Betrieben sind auf den unsachgemäßen Umgang mit Einrichtungen und Stoffen, die fehlende Unterweisung von Beschäftigten sowie auf mangelndes Gefahrenbewusstsein beim…

Frohe Weihnachten

Wir danken 87 großartigen Mitgliedern für Ihre Unterstützung und Ihr Mitwirken im BAV e.V. und wünschen all unseren Mitgliedsunternehmen, allen Geschäftspartnern und Partnerverbänden fröhliche und gesegnete Weihnachten. Mit diesem Weihnachtsgruß verbinden wir unseren ausdrücklichen Dank für die angenehme Zusammenarbeit und wünschen für das neue…

Klimaschützer Altholz

1,5-Grad-Ziel: Klimaschutzpotenzial von Altholz nutzen Auf der 24. UN-Klimakonferenz (COP24) im polnischen Kattowitz setzen zwischen dem 02. und 14. Dezember 196 Staaten ein Zeichen für den Klimaschutz. Auf der Konferenz sollen konkrete Umsetzungsregeln für die im „Übereinkommen von Paris“ vereinbarten Klimaschutzziele, insbesondere die Begrenzung…

Altholzrecycling durch innovative Aufbereitungstechnologien

Bewusstseinswandel in der Gesellschaft Seit Jahren wächst in der Gesellschaft das Bewusstsein für einen nachhaltigen und klimafreundlichen Umgang mit unseren Ressourcen. Es wird zunehmend hinterfragt, was mit Produkten passiert, wenn sie nicht mehr gebraucht und weggeworfen werden. Allein in Deutschland fallen jährlich rund 415…

Titandioxid – Sorge um die Einstufung

Entscheidung zur Neueinstufung von Titandioxid im Februar 2019 erwartet Die in Europa hochumstrittene Einstufung von Titandioxid als „wahrscheinlich krebserzeugender Stoff beim Einatmen“ geht in die nächste Runde. Um eine Einstufung zu verhindern, müssen sich die europäischen Länder positionieren. Deutschland hat sich bereits gegen eine…

Altholzmarkt – Schweden und Europa

Es wird sich einiges ändern Davon, dass sich auch in einigen EU-Mitgliedstaaten im Lauf der nächsten ein bis zwei Jahre einiges verändern wird, ist auch Mario Montevirgen vom schwedischen Altholz-Spezialisten Falkenbergs Returflis überzeugt. Kennzeichnend dafür sieht er unterschiedliche ressourcen-politische Strategien: Während Deutschland nach Einführung…

X