Kategorie: Presse

Klimaschützer Altholz

1,5-Grad-Ziel: Klimaschutzpotenzial von Altholz nutzen Auf der 24. UN-Klimakonferenz (COP24) im polnischen Kattowitz setzen zwischen dem 02. und 14. Dezember 196 Staaten ein Zeichen für den Klimaschutz. Auf der Konferenz sollen konkrete Umsetzungsregeln für die im „Übereinkommen von Paris“ vereinbarten Klimaschutzziele, insbesondere die Begrenzung…

Altholztag 2018 – Branche trifft sich in Frankfurt

Altholzverband verbucht mit Tagungsprogramm erneut hohe Teilnehmerzahlen. Altholzverordnung, Titandioxid, Technik- und Länderberichte zogen mehr als 140 Teilnehmer nach Frankfurt. Unter dem Motto „Zukunft Altholz“ fand am 20. September 2018 in Frankfurt am Main der jährlich stattfindende Altholztag des Bundesverbands der Altholzaufbereiter und -verwerter (BAV)…

Klimaschützer Altholz

Die Bundesregierung erklärte, dass die 2020-Klimaschutzziele, den CO2-Ausstoß um 40 Prozent zu reduzieren nicht erreicht werden können. Ein wichtiger Schlüssel zur Reduktion der klimaschädlichen Treibhausgase ist die Erzeugung von Energie aus klimaneutralen erneuerbaren Energiequellen. Aktuell beträgt der Anteil der Erneuerbaren Energien bei der Stromerzeugung…

Pressemitteilung Altholzmarkt

Stoffliche Verwertung gewinnt an Gewicht – energetische Verwertung immer noch tragende Säule der Altholzverwertung „Der Markt für Altholz wächst weiter, wenn auch etwas langsamer als von uns erwartet.“ Mit diesen Worten kommentiert Dieter Uffmann, Vorsitzender des BAV – Bundesverbandes der Altholzaufbereiter und -verwerter e.V….

Pressemitteilung Altholztag 2018

Altholztag 2018 – Altholzbranche trifft sich in Frankfurt a. M. Der diesjährige Altholztag des BAV – Bundesverbandes der Altholzaufbereiter und -verwerter e.V. findet am 20. September in Frankfurt a. M. statt. Die traditionelle Tagung steht ganz im Zeichen neuer technischer Entwicklungen, den sich ändernden…

Koalition setzt sich für Altholz ein

GroKo würdigt Bedeutung von Altholz Der Bundesverband der Altholzaufbereiter und -verwerter (BAV) begrüßt ausdrücklich, dass „Altholz“ erstmals Eingang in einen Koalitionsvertrag auf Bundesebene gefunden hat. Dort heißt es: „Wir werden die Recyclingpotenziale weiterer relevanter Abfallströme wie Altholz, Alttextilien oder Altreifen evaluieren und verstärkt nutzen,“…

Altholztag mit Teilnehmerrekord

Mit dem Teilnehmerzuspruch des diesjährigen Altholztages in Hamburg zeigt sich der Bundesverband der Altholzaufbereiter und –verwerter (BAV) überaus zufrieden. „Mit mehr als 140 Teilnehmern haben so viele wie noch nie zuvor an der traditionellen Veranstaltung teilgenommen“, betont der BAV-Vorsitzende Dieter Uffmann. „Wir freuen uns…

Altholzverordnung

Altholzverband begrüßt Diskussion um Novelle der Altholzverordnung Die Altholzverordnung ist in die Jahre gekommen. Mit Blick auf eine anstehende Novellierung werden daher bereits unterschiedliche Vorschläge diskutiert: Das Spektrum reicht von der stofflichen Nutzung der Altholzkategorien A I bis IV über ein Verbot der energetischen…

X